M  A  L  E  R  D  O  R  F        G  R  Ö  T  Z  I  N  G  E  N

  Wetter Grötzingen  KVV  | Routenplaner  |

 
 

 Ortsverwaltung  |  med.Versorgung & FitnessHandel & Gewerbe   Vereine & gemeinnützige Instutionen  Malerdorf & seine Künstler   ev.Kirche:Diashow


  
 

Am 12. Dezember 1973 wurde die Vereinbarung über die freiwillige Eingliederung der Gemeinde Grötzingen in die Stadt Karlsruhe unterzeichnet. Damit verlor Grötzingen seine Eigenständigkeit und wurde der östlichste Stadtteil Karlsruhes.
Der Eingliederungsvertrag ist jedoch so gestaltet, dass Grötzingen seinen individuellen Charakter und seinen dörflichen Charme erhalten konnte. Das Verbleiben der in dem Ort ansässigen Ämter ermöglicht es, dass bis heute eine optimale Bürgernähe praktiziert wird.
     
 

Grötzingen aktuell

 
  Nachrichten von Ortsverwaltung und Stadt finden Sie unter:
 

  Rathaus, AKTUELL

     
 

 ka-news

     
   
TERMINE   2015 
    März
April Mai Juni
Juli Aug. Sept.
Okt. Nov Dez.
 


Gesamt-Jahresübersicht
 als PDF
 
Info: Natura 2000
 

     
 

55plus- Grötzingen

 

"Internetcafé im Rathaus"

 

donnerstags von 15 bis 17 Uhr
Besprechungsraum 1 (über Bürgerbüro), Rathausplatz 1
Verantwortliche:
Günter Persitzky und
Karl Berger
E-Mail: karlberger@web.de

     
 

Kulturzimmmer

  im Fachwerkrathaus, Zi. 2.
"10 Minuten Kultur", am ersten Samstag im Monat um 11.00 Uhr.
Ausserdem jeden Donnerstag und Samstag von 10 bis 13 Uhr geöffnet, sowie nach Vereinbarung.
     
   
 

     
 

alle Angaben ohne Gewähr

  DAUER -
AUSSTELLUNG

Im Malerdorf Grötzingen arbeiten und wohnen auch heute noch beachtete zeitgenössische Kunstschaffende.
Die Ortsverwaltung Grötzingen möchte

Ihren Künstlern im Rathaus II
eine Möglichkeit bieten, ihre Werke in einem kleinen, feinen Rahmen auszustellen.

Infoblatt: 3/3 Seiten
# 1
KUNST IM RATHAUS  II
AXEL SCHMID
29. APRIL 2015     bis
20. SEPTEMBER 2015

Information über den Künstler   
TERMINE
herausgepickt:

 

Samstag, 25.04.2015, 10:30

ROLLSTUHLRALLEY 
Wer möchte daran teilnehmen?
Insgesamt stehen 10 Rollstühle zur Verfügung!

Anmeldung bitte an groetzingen@Karlsruhe.de
Treffpunkt: Schultheiß-Kiefer-Str. 11 (Hof von Frau Breunig)

Fahrt:  Richtung Rathausplatz, Grezzostraße - zurück in die Mühlstraße, evtl. Unterführung und zurück Martin-Luther-Straße - Ratsstuben
In den Ratsstuben kommen wir so gegen 12.00 Uhr an. Dort soll es noch ein Auswertungs- und Erfahrungsgespräch geben.
Wer möchte, kann dann noch zu einem Mittagessen bleiben.





Außer uns ist auch noch eine Vertreterin der BNN vor Ort. Ebenso Hr. Buschmann vom MMB e.V., Mobil mit Behinderung Vertreter der VdK und weitere Interessierte.

Ereignisse in der
letzen Zeit

KONZERT
 

                 

Klassik-Konzert der Studierenden der Musikhochschule Karlsruhe
©Liljana Groh  #1 und 12-15 / ©EBär 2-11
KLASSIK - Konzert der Studierenden
der Musikhochschule Karlsruhe
Mozart  -  Villa-Lobos  -  Prado  -  Beethoven
veranstaltet am 12.04.2015
von der Bürgerstiftung Grötzingen
 

Zum dritten Mal veranstaltete die Bürgerstiftung Grötzingen ein erstklassiges Konzert mit hochbegabten Musikerinnen und Musiker.
 
Sehen und hören Sie einen kleinen Teil  von dem was geboten wurde   

                   

N A T U R A  
      2000
KAMPAGNE  2015
Landschaftsgeschichte in Karlsruhe,
Teil 1: Spaziergang in der Kinzig-Murg-Rinne 
 



Diashow

  weitere
Termine
  und Info 
  

Frühlingserwachen im Weingartener Moor
Exkursionsleitung: Juliane Schlajda,    

Die Fotos sind in der Reihenfolge unseres Spaziergangs gemacht
worden und so sehen Sie das Springfröschlein zusammen mit
seinen Freunden am Ende der  Diashow.  E.Bär
THEATER Die Theatergruppe der Akkordeonfreunde Grötzingen zeigte:
"Ausser Kontrolle" eine Farce von Ray Cooney


Diashow

 

 




 

Impressum: E. Bär, Froschhöhle 9, 76229 Karlsruhe,  Kontakt: mail@groetzingen.de